Vorträge     

​​Lust auf ungewöhnliche Themen?

Für Volkshochschulen, Veranstalter, Höhlenvereine, Interessierte ...
biete ich professionell gestaltete Vorträge zu meinen Spezialgebieten an,

die gerne durch Exkursionen ergänzt werden können.

Die Liste der aktuell geplanten Veranstaltungen siehe bei TERMINE

 

Vortragsthemen:

  • Expedition in die Unterwelt - Höhlenforschung
    Der Einführungsabend zum Thema Höhlenforschung!
    Faszinierende, spektakuläre Bilder aus über 50 Höhlen dieser Welt,
    ergänzt durch fundierte Hintergrundinformation bringendem Betrachter
    die Welt ohne Sonne mit ihren Geheimnissen näher.
    Ca. 60 min. mit anschließender Diskussion, gerne auf gewünschten Schwerpunkt anpassbar.

     

  • UNTERWELTEN XXL - Höhlen-Panorama-Fotografie
    Fantastische Bilderwelten zu passender Musik mit nur kurzen Zwischentexten - fast ein meditatives Erlebnis!
    Besonders geeignet auch als Höhepunkt eines Vortragsabends, Kongresses, einer Tagung ...
    Länge zwischen 20 und 40 min. wählbar
    , besonders wirkungsvoll augf möglichst großer Leinwand
     

  • UNTERIRDISCHES BAYERN - Vortrag mit Buchpräsentation
    Eine Reise zu der unglaublichen Vielfalt der unterirdischen Sehenswürdigkeiten des Freistaates. In Wort und Bild vorgestellt werden alle 15 Schaubergwerke, 12 öffentlichen Felsenkeller und 10 Schauhöhlen, dazu noch einige besondere Objekte wie zwei Höhlenburgen, zwei Höhlenkirchen und etliche künstliche Grotten. Der Vortrag folgt damit dem Inhalt des zweibändigen Werkes UNTERIRDISCHES BAYERN, dem ersten vollständigen Führer dieser Art.
    Ca. 60 min. mit anschließender Diskussion, gerne auf gewünschten Schwerpunkt (beispielsweise in der Nähe liegende Objekte) anpassbar.

     

  • UNTERIRDISCHES ISTRIEN - Vortrag mit Buchpräsentation
    Die Halbinsel Istrien ist in höhlenkundlicher Hinsicht höchst spannend. Vorgetellt werden insgesamt über 30 Höhlen, Stollen und karstkundlichen Sehenswürdigkeiten. Besucht werden natürlich die vier Schauhöhlen Jama Baredine, Mramornica und Festinsko Kraljevstvo und Romualdo, die Wohnung der Heiligen Romuald, aber auch geheimnisvolle Quellen und Schächte sowie die tiefste Doline Istriens. Vorgestellt werden Ponore, die verheerende Überschwemmungen verursachten, interessante geologische Formationen und leicht erreichbare Höhlen am Wegesrand, die den Besuch lohnen.
    Der Vortrag folgt inhaltlich dem Buch UNTERIRDISCHES ISTRIEN.
    Ca. 60 min. mit anschließender Diskussion

     

  • UNTERIRDISCHES SLOWENIEN - Vortrag mit Buchpräsentation
    Der Vortrag behandelt unter dem speziellen Aspekt Mensch & Höhle die interessantesten Objekte Sloweniens mit Schwerpunkt auf die Region des „Klassischen Karstes“ rund um Postojna bis zum italienischen Triest. Diese Region darf als Mutterland der Höhlenkunde gelten und hat Außergewöhnliches zu bieten. Unter den ca.  40 Höhlen, Stollen und karstkundlichen Sehenswürdigkeiten sind weltberühmte Schauhöhlen wie die Postojnska Jama (Höhlen von Postojna) und Skocjanske Jama, als Weltnaturerbe der Menschheit ausgezeichnet, ebenso wie das Höhlenschloss Predjama, der periodische See Cerkniško jezero mit seinen Höhlen sowie die Krizna Jama und Planinska Jama, in denen für den Abenteuerlustigen jeweils Bootstouren möglich sind.
    Zahlreich sind die unerschlossenen Höhlen, die leicht selbständig besucht werden können, etwa der der Höhlenweg von Laze, der mehr als 15 Objekte verbindet und der Rundweg durch die großartige Schlucht Rakov Skocjan - vielleicht der Höhepunkt der  unterirdischen Welt Sloweniens. Abstecher führen zum italienischen Teil der Karstregion, etwa zu einem Mithras-Höhlenheiligtum sowie der Grotta Gigante mit dem größten öffentlich zugänglichen Höhlenraum der Welt.
    Der Vortrag folgt inhaltlich dem Buch UNTERIRDISCHES SLOWENIEN
    Ca. 60 min. mit anschließender Diskussion

 

Foto unten: Grafenloch, Ziel der Audorfer Höhlenwanderung

© 2020 Peter R. Hofmann :: Erstellt mit  Wix.com

  • Facebook

Peter R. Hofmann